Flitterwochen

Heiraten im Ausland

Heiraten im Ausland wird immer beliebter. Denn immer mehr Paare sind auf der Suche nach einer besonders außergewöhnlichen Hochzeitszeremonie und schweifen hierbei gerne in ferne Länder.

Ob Sie nun eine traumhafte Strandhochzeit bei Sonnenuntergang oder eine Hochzeit in der Wedding Chapel in Las Vegas wümschen - die Möglichkeiten für eine Auslandshochzeit nach Ihren Vorstellungen sind grenzenlos. Auf den folgenden Unterseiten erhalten Sie sinnvolle Tipps und Anregungen zur Hochzeit im Ausland.

Neueste Artikel

Dokumente für die Hochzeit im Ausland

Keine bösen Überraschungen riskieren.

Die Eheschließungsbestimmungen für eine Auslandshochzeit und die Anerkennung einer Auslandshochzeit in Deutschland ist von dem Land abhängig, in dem die Hochzeit stattfindet. Hier finden Sie einen Überblick über die Dokumente und Auflagen, die Sie für eine Auslandshochzeit benötigen könnten:einen gültigen Reisepasseine Geburtsurkunde (erhältlich beim Standesamt Ihres Geburtsortes)Aufenthaltsbescheinigung mit Angabe des Familienstandes, des Wohnsitzes und der Staatsangehörigkeiteinen Nachweis über den zur Zeit ausgeübten oder den erlernten Beruffalls erforderlich, sollte man frühzeitig ein Visum oder eine begrenzte Aufenthaltsgenehmigung bei der Botschaft oder dem Generalkonsulat des betreffenden Landes beantragen (in manchen Ländern benötigt man zudem einen internationalen Auszug aus dem ... Mehr erfahren

Heiraten im Ausland – exotisches Flair inklusive

Ab in den Flieger und durchstarten ins Eheglück!

Die Hochzeit sollte im Idealfall einer der schönsten Tage im gemeinsamen Leben werden. Also wird selbst das kleinste Detail akribisch geplant. Natürlich ist es durchaus romantisch, sich vom heimischen Standesbeamten trauen zu lassen. Und äußerst bequem. Wer jedoch eine wirklich unvergessliche und ausgefallene Hochzeit feiern möchte, stößt im heimischen Standesamt schnell an die Grenzen des Machbaren. Folgerichtig spielen immer mehr Brautpaare mit dem Gedanken, sich das Ja-Wort im Rahmen einer Auslandshochzeit zu geben. Hier sind der Phantasie wahrhaftig keine Grenzen gesetzt und erlaubt scheint, was gefällt. Die Blitzhochzeit in einer Wedding Chapel in Las Vegas ist ebenso denkbar, wie die Feier auf einer verwunschenen Burg in Schottland. Und für den nötigen Adrenalin-Ausstoß sorgt nicht ... Mehr erfahren

Ungewöhnliche Trauungszeremonien rund um den Globus

Besonders muss es sein!

Wem das Standesamtsbüro im örtlichen Rathaus als Trauungsort zu bieder klingt, der sollte nicht zögern und in die Ferne schweifen. Denn rund um den Globus gibt es jede Menge ungewöhnlicher Trauungszeremonien, die Ihnen ein unvergleichliches Ambiente für Ihr Ja-Wort bescheren. Dieser kleine Überblick über ausgefallene Trauungszeremonien lässt Sie vielleicht ja schon in Reiselaune kommen:Die Hochzeit mit Aloha-Feeling gibt es auf Hawaii. Hier können sich Verliebte beispielsweise am Strand oder an einer blauen Lagune trauen lassen. Das Hochzeitspaar trägt hierzu hawaiianische Blumenkränze. Während die Braut den sogenannten Haku Lei am Kopf und eine Lei-Girlande aus Orchideen trägt, schmückt sich der Bräutigam mit dem traditionellen Lei aus grünen Maile-Blättern. Höhepunkt der hawaiianischen ... Mehr erfahren

Beliebteste Artikel

Dokumente für die Hochzeit im Ausland

Keine bösen Überraschungen riskieren.

Die Eheschließungsbestimmungen für eine Auslandshochzeit und die Anerkennung einer Auslandshochzeit in Deutschland ist von dem Land abhängig, in dem die Hochzeit stattfindet. Hier finden Sie einen Überblick über die Dokumente und Auflagen, die Sie für eine Auslandshochzeit benötigen könnten:einen gültigen Reisepasseine Geburtsurkunde (erhältlich beim Standesamt Ihres Geburtsortes)Aufenthaltsbescheinigung mit Angabe des Familienstandes, des Wohnsitzes und der Staatsangehörigkeiteinen Nachweis über den zur Zeit ausgeübten oder den erlernten Beruffalls erforderlich, sollte man frühzeitig ein Visum oder eine begrenzte Aufenthaltsgenehmigung bei der Botschaft oder dem Generalkonsulat des betreffenden Landes beantragen (in manchen Ländern benötigt man zudem einen internationalen Auszug aus dem ... Mehr erfahren

Heiraten in Las Vegas

Viva Las Vegas!

Sie wollen in Las Vegas heiraten und wissen nicht, ob und wie das geht? Hier ein kurzer Leitfaden, wie Sie schnell, legal und ohne bürokratische Hürden den Bund fürs Leben eingehen können:Sie sind mindestens 18 Jahre alt, ledig, verwitwet oder rechtskräftig geschieden und wollen keinen Cousin oder Cousine ersten Grades heiraten? Wenn sie schließlich auch noch keine gleichgeschlechtliche Ehe eingehen wollen, steht einer Heirat in Las Vegas nichts im Wege. Nun müssen sie nur noch persönlich im Marriage Bureau vorbeischauen und sich eine Marriage License holen, welche 60 Dollar in bar kostet, ein Jahr gültig und bei der Trauung vorzulegen ist. Außer den Reisepässen und der License benötigen sie keine weiteren Dokumente, Übersetzungen oder Scheidungsurteile.Ein Tipp: Vermeiden sie ... Mehr erfahren

Ungewöhnliche Trauungszeremonien rund um den Globus

Besonders muss es sein!

Wem das Standesamtsbüro im örtlichen Rathaus als Trauungsort zu bieder klingt, der sollte nicht zögern und in die Ferne schweifen. Denn rund um den Globus gibt es jede Menge ungewöhnlicher Trauungszeremonien, die Ihnen ein unvergleichliches Ambiente für Ihr Ja-Wort bescheren. Dieser kleine Überblick über ausgefallene Trauungszeremonien lässt Sie vielleicht ja schon in Reiselaune kommen:Die Hochzeit mit Aloha-Feeling gibt es auf Hawaii. Hier können sich Verliebte beispielsweise am Strand oder an einer blauen Lagune trauen lassen. Das Hochzeitspaar trägt hierzu hawaiianische Blumenkränze. Während die Braut den sogenannten Haku Lei am Kopf und eine Lei-Girlande aus Orchideen trägt, schmückt sich der Bräutigam mit dem traditionellen Lei aus grünen Maile-Blättern. Höhepunkt der hawaiianischen ... Mehr erfahren

Archiv