Hochzeitsplaner, Branchenbuch, Galerien, Ratgeber und mehr!

Der große Auftritt im Kinderanzug von MinimeOutfit

Suit up your Pampers-Styler!

Egal, ob du als Gast eingeladen bist oder selbst eine tolle Feier veranstaltest: Wenn du einen kleinen Sohn hast, stellt sich für dich die Frage, was dein zuckersüßer kleiner Mann zu diesem Anlass tragen soll. Oft kam das Thema Kinderanzüge oder Babyoutfits zu kurz, doch mit MinimeOutfit gibt es nun tolle Kinderanzüge in den Größen 80 bis 110. So bringt dein Liebling die Herzen noch schneller zum schmelzen als sonst schon. Mehr erfahren

Besondere Hochzeitskarten nach Maß

Bei der Hochzeitsplanung die Einladungen nicht vergessen!

Eine Hochzeit ist keine Feierlichkeit "von der Stange". Hier wird geplant und vorbereitet, teilweise schon ein Jahr im Voraus vieles organisiert. Verständlich, dass auch Einladungs- und Dankeskarten möglichst individuell ausfallen sollen und keine Standard-Varianten gewünscht sind. Viele Paare sind mit ihren Vorbereitungen so beschäftigt, dass sie ein wichtiges Detail vergessen. Sie gehen davon aus, dass die eingeplanten Gäste kommen und bestellen schon einmal die Tische und Menüs im Restaurant. Doch halt, war da nicht noch etwas? Die Gäste wissen doch gar nichts von ihrem Glück, denn sie haben noch keine Einladungskarten erhalten! Ein böser Fauxpas, der aber bis wenige Wochen vor der Hochzeit noch auszubessern ist. Dann ist freilich meist keine Zeit mehr, um individuelle ... Mehr erfahren

Wie königliche Hochzeiten unsere Trends verändern

Die königlichen Hochzeitsglocken läuten wieder

Am 12. Oktober läuten auf Schloss Windsor erneut die Hochzeitsglocken. Bei der zweiten königlichen Trauung des Jahres in Großbritannien geben sich Prinzessin Eugenie und Investment-Banker Jack Brooksbank das Jawort.Zwar steht die Zeremonie der beiden noch immer im Schatten von Prinz Harry und der amerikanischen Schauspielerin Meghan Markle, die seit Mai Mitglied des britischen Königshauses ist, doch Schlagzeilen macht auch das neue Paar. Zum Thema Mode: Meghan Markles minimalistisches Brautkleid mit U-Boot-Ausschnitt zum Beispiel, das von Claire Wright Keller vom Label Givenchy entworfen wurde, löste weiltweit Begeisterung aus und dürfte für längere Zeit Trends setzen.Auch andere Designer, die im Vorfeld als Mitfavoriten galten, haben den Meghan-Effekt gespürt. Laut der ... Mehr erfahren